Bericht Referenz Oman Butting
12. Februar 2019

Für die expediaemundi GmbH ein herausragendes Ereignis!

Am 15. Januar 2019 unterschrieben die Auszubildenden nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung im Beisein ihres Ausbildungsleiters ihre neuen Arbeitsverträge.

Die Ausbildung zur Speditionskauffrau und zum Speditionskaufmann

Herr Arnd Molitor, der Ausbildungsleiter der expediaemundi GmbH, hat zwei Jahre die Auszubildenden Frau Domenique Becker und Herrn Christopher Paas in der Ausbildung zu Speditionskaufleuten begleitet und aus speditioneller Sicht mit dem Firmeninhaber, Herrn Wolfgang R. Nolte, sowie den Kollegen dieses Speditionsbetriebes die fachlichen Grundlagen zum Bestehen der Abschlussprüfung gelegt. So konnten heute beide ehemaligen Auszubildenden ihren neuen Arbeitsvertrag im Beisein aller Kollegen unterschreiben.

Die Unterschrift konnten sie mit ihrem neuen Arbeitswerkzeug, einem persönlichen Geschenk von Herrn Nolte leisten. 

Im Rahmen ihrer Ausbildung hat Frau Becker bereits vier Wochen in Singapore bei einem Partnerbetrieb ein Praktikum abgeleistet; Herr Paas wird in wenigen Wochen im Rahmen eines von ihm betreuten Projektes in Zusammenarbeit mit einem Kunden den Projektfortschritt im Oman prüfen und überwachen. 

Deutsch